Tagebuch & Notizen

Pascale A.



Besucherzähler-Counter.com Besucher seit Januar 2008

  Startseite
    - Alltägliches
    - Notizen
    - Papazeit
    - Ein bisschen Ich
    - Erlebnisse
    - Interviews
  Über...
  Archiv
  Blogwegweiser
  Terminplaner bis 2014
  Meine Ziele
  Kindheit/Jugend
  Lebenswendepunkte1
  Lebenswendepunkte2
  Lebenswendepunkte3
  Fotogalerie 1
  Fotogalerie 2
  Fotogalerie 3
  Fotogalerie 4 (2016)
  Fotogalerie 5 (2017)
  Fotogalerie 6 (Pascale als Kind)
  Fotogalerie 7 (Pascale als Kind)
  Meine Gedichte 1
  Meine Gedichte 2
  Meine Gedichte 3
  Meine Gedichte 4
  Meine Gedichte 5
  Meine Gedichte 6
  Grundsätzliches zu meinen Gedichten
  Rechtliches zu meinem Blog/Kontakt
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Freunde
   
    eliumdiewelt

    jenni-testets
   
    lettismama

   
    pacoba

   
    juniregen

   
    marie-adel-verpflichtet

   
    angel.in.blue.jeans

   
    was-es-ist

   
    mrs.pennywise

   
    pascalita

    - mehr Freunde



http://myblog.de/pascale1974

Gratis bloggen bei
myblog.de





Eintrag 1148

Nach dem schönen und erlebnisreichen Pfingstwochenende musste ich heute wieder zur Arbeit. 

Wie bereits erwähnt, bin ich in der vorbereitenden Debitorenbuchhaltung eingesetzt. Ich sollte eigentlich diese Woche damit beginnen, einfache Sachverhalte in einzelnen Kundenkonten "richtig" zu buchen. Aus organisatorischen Gründen muss dieser Prozess bis kommende Woche warten, ich konnte jedoch einer Kollegin beim Buchen kurz zuschauen, um einen ersten Eindruck zu erhalten. 

Auf dem kleinen Wochenmarkt am "Wittenbergplatz" habe ich in der Pause eine Wurst gegessen, bevor ich wieder ins Büro schlenderte.

Während der nächsten Abende muss ich einige organisatorische Angelegenheiten klären, die sich aufgrund meiner neuen Arbeitsstelle ergeben haben. Ich finde es anstrengend, abends nach der Arbeit irgendwelche Formulare auszufüllen. Nach einem langen Arbeitstag bin ich müde und habe eigentlich keine Lust auf Büroarbeit. Der Einfachheit halber verteile ich die Organisationsarbeit auf mehrere Tage bzw. Abende, damit ich noch Zeit zum Entspannen habe.

6.6.17 21:40
 
Letzte Einträge: Eintrag 1167, Eintrag 1182, Eintrag 1183, Eintrag 1184


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung