Besucherzähler für Webseiten Besucher seit Januar 2008

  Startseite
    - Alltägliches
    - Notizen
    - Papazeit
    - Ein bisschen Ich
    - Erlebnisse
    - Interviews
    - Gastbeiträge
  Über...
  Archiv
  Blogwegweiser
  Terminplaner bis 2014
  Meine Ziele
  Kindheit/Jugend
  Lebenswendepunkte1
  Lebenswendepunkte2
  Lebenswendepunkte3
  Fotogalerie 1
  Fotogalerie 2
  Fotogalerie 3
  Fotogalerie 4 (2016)
  Fotogalerie 5 (2017)
  Fotogalerie 6 (Pascale als Kind)
  Fotogalerie 7 (Pascale als Kind)
  Meine Bachelorarbeit
  Meine Gedichte 1
  Meine Gedichte 2
  Meine Gedichte 3
  Meine Gedichte 4
  Meine Gedichte 5
  Meine Gedichte 6
  Grundsätzliches zu meinen Gedichten
  Rechtliches zu meinem Blog/Kontakt
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Freunde
   
    bmsmile

   
    invisible---girl

   
    eliumdiewelt

    jenni-testets
   
    lettismama

   
    kopflast

   
    pacoba

   
    juniregen

   
    marie-adel-verpflichtet

    - mehr Freunde




  Links
   - Eine Familie auf Herzensreise
   - Ocean Hippie
   - Pastellpink.com





http://myblog.de/pascale1974

Gratis bloggen bei
myblog.de





Eintrag 1233

Neue Besen kehren gut?

Die Neuerungen in unserer Abteilung sind gravierend. Ohne ins Detail gehen zu wollen: Die Arbeit, die wir bis zum 31.12.2017 erledigen müssen, ist mit den 4 Personen nicht zu schaffen. Hätten wir bereits vor 4 Wochen, wie gewünscht, Unterstützunskollegen bekommen, wäre das Arbeitspensum schaffbar gewesen. 

Doch im Moment ist weit und breit kein Unterstützungskollege in Sicht, sodass wir etwas schaffen sollen, was so nicht geht. Aufgrund des Arbeitsdrucks war ich heute sehr gestresst. Meine Kollegen haben mir angesehen, das ich mich nicht so gut gefühlt habe. Mir ist jedoch bewusst, das alle betroffenen Kollegen mit der völligen Umsteuerung des Arbeitsprozesses unzufrieden sind.

Selbstverständlich werden wir alles tun, um das gesetzte Ziel annäherungsweise zu erreichen, aber mehr als "arbeiten" können wir nicht. 

Morgen hole ich nach 17.00 den Mietwagen und fahre über die A2 nach NRW. Dort ist ein kleines süßes Kind, welches sich auf seinen Papa freut:-)

23.11.17 19:00
 
Letzte Einträge: Eintrag 1221, Eintrag 1222, Eintrag 1238, Eintrag 1239


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung