Tagebuch & Notizen

Pascale A.

 




http://besucherzählerkostenlos.com/
Besucher seit Januar 2008
 


  Startseite
    - Alltägliches
    - Notizen
    - Papazeit
    - Ein bisschen Ich
    - Erlebnisse
    - Interviews
    - Gastbeiträge
  Über...
  Archiv
  Blogwegweiser
  Terminplaner bis 2014
  Meine Ziele
  Kindheit/Jugend
  Lebenswendepunkte1
  Lebenswendepunkte2
  Lebenswendepunkte3
  Fotogalerie 1
  Fotogalerie 2
  Fotogalerie 3
  Fotogalerie 4 (2016)
  Fotogalerie 5 (ab 2017)
  Fotogalerie 6 (Pascale als Kind)
  Fotogalerie 7 (Pascale als Kind)
  Meine Bachelorarbeit
  Meine Gedichte 1
  Meine Gedichte 2
  Meine Gedichte 3
  Meine Gedichte 4
  Meine Gedichte 5
  Meine Gedichte 6
  Grundsätzliches zu meinen Gedichten
  Rechtliches zu meinem Blog/Kontakt
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Freunde
   
    nickyfee

   
    bmsmile

   
    invisible---girl

   
    eliumdiewelt

    jenni-testets
   
    lettismama

   
    kopflast

   
    monasgedanken

   
    pacoba

    - mehr Freunde




  Links
   - Mein neues Online-Tagebuch (ab Juni 2018)
   - Eine Familie auf Herzensreise
   - Pastellpink.com





https://myblog.de/pascale1974

Gratis bloggen bei
myblog.de





Eintrag 1303

Es ist ein komisches Gefühl zu wissen, dass in Kürze ein erneuter Wendepunkt in meinem Arbeitsleben bevorstehten könnte. Seit dem ich ahne, dass meine Teamleiterin das Team fachlich umstrukturieren möchte und mein Vertrag der nächste ist, der endet, habe ich eine böse Vorahnung.

Mein Ziel ist es, zumindest noch ein Jahr in dieser Firma zu bleiben, weil mir die Arbeit Freude bereitet und ich voll integriert bin.  Ich habe jedoch zu oft umstrukturiegungs- begiesterte Teamleiter in meinem Leben erlebt. 

Mit einer ehrlichen Antwort kann ich Leben, wenn diese schnell erfolgt. Was ich gar nicht mag, ist hingehalten zu werden. Ich hätte gute Chancen relativ schnell in der Debitorenbuchhaltung wieder eine Stelle zu finden, wenn ich mich rasch in den Bewerbungsprozess stürzen würde. Der Arbeitsmarkt in Berlin ist diesbezüglich gut.

Ich hoffe sehr, spätestens Ende der nächsten Woche eine verbindliche Aussage zu erhalten.

17.5.18 20:50
 
Letzte Einträge: Eintrag 1295, Eintrag 1297, Eintrag 1304, Eintrag 1305


bisher 3 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Tante Angie (17.5.18 21:05)
Wurdest du schon wieder vertröstet?


Tante Angie (17.5.18 21:17)
wie sieht der markt bei dir aus? gibts nichts Unbefristetes?


Pascale (18.5.18 08:18)
Nicht vertröstet. Dauert halt wegen Rücksprachen.
Unbefristet ist eher die Ausnahme.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen
s



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung